MatWerker vergnügen sich bei bester Atmosphäre auf der WerkstoffParty zur WerkstoffWoche 2019

Ausgelassene Stimmung animierte zur Vernetzung der WerkstoffWochen-Teilnehmer und der Materialographen: Die WerkstoffParty war der perfekte Ort zum gemeinsamen Feiern der Teilnehmer.

Mit der Werkstoffparty fand ein besonders ersehnter Programmhöhepunkt der WerkstoffWoche am zweiten Abend statt.

Die Tanzfläche wurde durch die Teilnehmer, allen voran dem DGM-Präsidenten Prof. Frank Mücklich, zu Live-Musik der Band Total freudig eröffnet. Die Teilnehmer der WerkstoffWoche und Materialographie brachten die Tanzfläche zu rockigen Vibes zum Beben. Abseits der Tanzfläche wurden Fingerfood und Getränke gereicht, zu denen sich die Teilnehmer, vom Nachwuchs-MatWerker bis hin zum MatWerk-Experten, erfrischen und vernetzen konnten.

In ausgelassener Stimmung reichte auch die vom Publikum schwer erarbeitete vierte Zugabe nicht, um die Tanzfläche zu leeren. Das gibt Spielraum für die nächste WerkstoffWoche oder kommende MSE 2020.