Zurück zur Ausstellerübersicht

Hitachi High-Technologies Europe GmbH

  Halle 2
  Stand:

Hitachi High-Tech Analytical Science wurde im Juli 2017 innerhalb der Hitachi High-Technologies Gruppe als neues Unternehmen gegründet und ist aus der „Industrial Analysis“ Geschäftssparte von Oxford Instruments hervorgegangen. Mit Hauptsitz in Oxford, UK, betreibt es Forschung und Entwicklung und Produktion von Analysegeräten in Finnland, Deutschland und China sowie Vertrieb und Service weltweit.

Die Produktpalette umfasst alle verfügbaren Analysetechnologien: Laser (LIBS), Röntgenfluoreszenz und optische Emissionsspektrometrie – Handgeräte mit LIBS für die extrem schnelle Sortierung von Metallwerkstoffen, Handgeräte mit Röntgenfluoreszenz für die mobile und zerstörungsfreie Metallanalyse, optische Emissionsspektrometer für die leistungsstarke Analyse von Legierungs- und Spurenelementen, inkl. Kohlenstoff und Stickstoff, Schichtdickenmessgeräte und Analyseinstrumente im nicht-metallischen Bereich, wie Erdöl, Holzbearbeitung, Zement, Mineralien, Bergbau und Kunststoff.

03.07.2017: Oxford Instruments Industrial Analysis ist nun Hitachi High-Tech Analytical Science


Hitachi High-Technologies Europe GmbH

Europark Fichtenhain A12
47807 Krefeld
Deutschland

     http://www.hitachi-hightech.com/eu
 +49-2151-643-50
 +49-2151-643-5696


Zurück zur Ausstellerübersicht